Hier folgen einige Hausregeln, die Sie bitte einhalten möchten. Bei unseren Hausregeln geht es vor allem darum, dass die Ferienwohnung gepflegt und ordentlich bleibt.

Haustiere sind im Chalet nicht gestattet.

Rauchen ist im Chalet untersagt. Bitte gehen Sie zum Rauchen auf die Terrasse, wo auch Aschenbecher sind. Zigarettenkippen usw. entsorgen Sie bitte in diesen Aschenbechern und nicht im Gras oder auf der Terrasse. Die Aschenbecher entleeren Sie bitte regelmäßig im Abfallbehälter.

Skis und Skischuhe stellen Sie bitte in den Kellerraum. Alternativ können Sie sie auch im Auto aufbewahren oder im Depot beim Skilift lassen. Im Keller finden Sie Skischuhtrockner.

Wir bitten Sie, Ihre Schuhe vorzugsweise in der Eingangshalle auszuziehen und im Chalet in Hausschuhen oder auf Socken herumzulaufen. Im Hinblick auf Bergschuhe ist dieser Hinweis auf jeden Fall verbindlich.

Österreich ist ein umweltbewusstes Land, das Abfalltrennung ernst nimmt und keineswegs unverbindlich damit umgeht. Seit 2013 wird der Restmüll nach Gewicht verrechnet. Wir bitten Sie darum nur Restabfall in dem grauen Behälter (unter dem Carport) zu werfen. Hier einige Hinweise zur Entsorgung:

  • Plastikabfall kommt in die Schublade unter dem Kühlschrank.
  • Papierabfall kommt in die Schublade unter dem Kühlschrank.
  • Glas kommt ebenfalls in die Schublade unter dem Kühlschrank.
  • Biomüll gehört in den grünen Behälter.
  • Restmüll gehört in den braunen Behälter.
  • Aluminium (Dosen u. dgl.) kommt in den dafür vorgesehenen Behälter unter dem Carport.

Wenn die Behälter in der Küche voll sind, können Sie diese in die vorgesehene Behälter unter dem Carport entleeren. Der Biomüll bitte, wenn möglich, im Behälter im Garten.

Wir bitten Sie, angemessen und sorgfältig mit der Ferienwohnung umzugehen, ebenso mit dem Garten, der Einrichtung und allem, was sonst noch zur Fewo gehört. Dies beinhaltet u.a., dass alle Fenster und Außentüren abgeschlossen sein müssen, wenn Sie die Ferienwohnung (auch für kürzere Zeit) verlassen. Auch bitten wir Sie, Rücksicht auf die eventuellen Mieter der anderen Ferienwohnung und die Umgebung zu nehmen, und von z.B. Lärm, lauter Musik usw. abzusehen. Achten Sie auch auf gegebenenfalls anwesende Kinder.

Eventuelle Beschädigungen sind uns zu melden. Wir behalten uns das Recht vor, Sie für den entstandenen Schaden haftbar zu machen und diesen beispielsweise von der Kaution einzubehalten. Dies gilt auch, wenn Schaden bei der Endreinigung nach Ihrer Abreise festgestellt wird, sofern Sie nicht glaubhaft machen können, dass der Schaden nicht von Ihnen verursacht wurde.

Wenn (technische) Geräte in Ihrer Ferienwohnung nicht funktionieren, bitten wir Sie, uns unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen, sodass wir Abhilfe schaffen können.